Liquiditätsengpässe sollten Ihr Wachstum nicht hemmen.

Wussten Sie, dass innert 24 Stunden 90% Ihrer Forderungen bevorschusst werden können und Sie sich somit auch vor Forderungsausfällen schützen? Factoring ist zudem bestens geeignet, um saisonale Liquiditätsengpässe aufzufangen und hat geringere Eintrittsschwellen als jeder Bankkredit – auch ab Neugründung.

Die Vorteile von Factoring

Factoring ist eine bankenunabhängige Finanzierungsmöglichkeit, welche als Alternative zum klassischen Bankkredit an Popularität gewinnt.

Beim Factoring werden offene Debitorenforderungen abgetreten und man erhält im Gegenzug sofortige Liquidität. Gerade in Branchen, wo hohe Auftrags- und Lohnsummen zum Alltag gehören, ist Factoring eine gute Möglichkeit, um Liquiditätsengpässe zu umgehen.

Liquidität innert 24 Stunden

Innert 24 Stunden nach Einreichung der Rechnung befindet sich das Geld bereits auf Ihrem Konto.

Mehr Working-Capital zur Skalierung

Ihr Wachstum ist nicht länger von Ihrer Liquidität abhängig und Sie können endlich langfristig planen.

Wettbewerbsvorteil ggü. Konkurrenz

Da Sie Ihren Debitoren längere Zahlungsfristen anbieten können, bieten Ihre Offerten einen entscheidenden Vorteil.

Sicherheit bei Zahlungsausfällen

Auch wenn eine Zahlung einmal ausfällt, sind Sie durch unsere Dienstleistung bestens abgesichert.

Entlastung für Buchhaltung & Administration

Sie können sich durch die frei werdenden Ressourcen mehr auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Bessere Bilanzstruktur & besseres Rating

Factoring wirkt sich auf wichtige Bilanz-Kennzahlen positiv aus und verhilft somit zu einem besseren Rating.

Wie funktioniert Factoring?

„Dank A.B.S. Factoring erhalten wir unsere ausstehenden Debitorenforderungen sofort ausbezahlt und bleiben somit jederzeit liquide. Eine weitere Entlastung bringt uns die Übernahme des Debitorenmanagements. Somit müssen wir keinen offenen Debitorenforderungen mehr nachrennen.“

Ibrahim Ben
Geschäftsführer Bensan AG

„Factoring überzeugt uns als Finanzierungsinstrument, da es uns selbst in den saisonalen Spitzen der Personalvermittlung zuverlässig mit Liquidität versorgt. Zudem profitieren wir vom Forderungsausfallschutz und der Entlastung durch das Outsourcing des Debitorenmanagements.“

Diego Amorim
Filialleiter JobFlex AG

Warum mit A.B.S. Factoring?

Weil wir uns spezialisiert haben, um Ihre Anliegen noch besser zu verstehen.

Seit 2003 gehören wir zu den führenden bankenunabhängigen Finanzinstituten in der Schweiz. Wir verfügen über viel Erfahrung mit Factoring in diversen Branchen und verstehen deshalb die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens. Wir können Ihnen sowie bei der Skalierung, als auch bei der Überbrückung von unerwarteten Engpässen wertvolle Unterstützung leisten.

Mehr als 17 Jahre Erfahrung

Unsere langjährige Erfahrung setzen wir gerne ein, um Ihnen eine massgeschneiderte Lösung anzubieten, welche Sie wirklich vorwärts bringt.

Persönlicher Kundenservice

Jeder Kunde erhält mit dem Kundenbetreuer/-in eine persönliche Ansprechperson, welche die beratenden und operativen Leistungen koordiniert.

Auf Augenhöhe

Wir sind ein inhabergeführtes Finanzinstitut und selbst ein KMU. Dadurch agieren wir auf Augenhöhe mit unseren Kunden.

Unsere Expertise

Unsere Kunden sind in vielen unterschiedlichen Branchen tätig, weshalb wir die individuellen Anforderungen & Anliegen Ihrer Branche verstehen.

Schnelle Auszahlung

Sie müssen bei uns nicht lange auf Ihr Geld warten, wir bezahlen innert 24 Stunden nach Rechnungseingang.

Aktuell 110 Kunden und Partner

Aktuell unterstützen wir 110 Kunden & Partner beim Factoring, Debitorenmanagement und Delkredere Schutz.

Sie möchten…

N

Ihre Liquidität jederzeit sicher stellen, auch in Engpässen?

N

Gegen Forderungsausfälle umfänglich abgesichert sein?

N

Ihre Buchhaltung & Administration entlasten?

N

Die Freiheit, Ihr Unternehmen jederzeit zu skalieren?

Jetzt persönliche Beratung bei Marc Meier anfordern.

Häufige Fragen

Was kostet Factoring?

Die Kosten sind abhängig von der Höhe des zu finanzierenden Umsatzes und der Debitorenstruktur.

Es existieren zwei wesentliche Kostenelemente: Die Factoringgebühr, berechnet in Prozent des Umsatzes sowie der Zins, welcher auf die effektiv bevorschusste Liquidität berechnet wird.

Wie schnell kommt das Geld?

Die Nutzung einer Factoring-Lösung ist ein langfristiger Entscheid, weshalb auch die Einrichtung etwas Zeit beansprucht. Unter normalen Verhältnissen rechnen wir vom Erstkontakt bis zur ersten Finanzierung mit einer Dauer von circa 2 Wochen.

Bei laufender Vertragsbeziehung erfolgen die Bevorschussungen innerhalb von 24 Stunden nach Rechnungseinreichung.

Wie ist der Ablauf?

Zunächst stellen Sie die Rechnungen an Ihre Kunden, danach übermitteln Sie uns den Beleg elektronisch. Wir nehmen die Überweisung über 90% des Rechnungsbetrags innert 24 Stunden an Sie vor und kümmern uns danach um das Debitorenmanagement. Sobald der Kunde bezahlt hat, überweisen wir Ihnen die restlichen 10%.

Muss ich die Rechnung noch selbst stellen?

Ja, die Rechnungen werden weiterhin durch Sie verschickt. Sie ergänzen die Rechnung mit lediglich mit einem Abtretungsvermerk.

Das Debitorenmanagement, inklusive Mahnwesen und allfällige Inkassofälle übernehmen wir für Sie.

A.B.S. Factoring AG
Huobstrasse 3
CH-8808 Pfäffikon SZ

info@abs-factoring.ch

 

Impressum

Datenschutz

Diese Webseite wurde mit Leidenschaft von der adforce GmbH erstellt.

 Frage oder Anliegen?

Kontaktieren Sie Marc Meier unter:

+41 55 556 40 15

Jetzt unverbindlich beraten lassen: +41 55 556 40 15